Versand & Verpackung

Startseite » Versand & Verpackung

Als Mess- und Prüftechnik Anbieter mit eigenem Qualitätszertifikat sind unsere Anforderungen an Versandunternehmen, welche in unserem Namen Kunden beliefern, ebenso hoch wie an unsere Lieferanten. Besonders bei empfindlicher Messtechnik legen wir großen Wert auf eine sorgfältige Verpackung und sicheren Transport. Aus diesem Grund übernehmen wir die Auswahl des Transportunternehmens bei jeder Bestellung, abhängig von mehreren Faktoren:

– Beschaffenheit der bestellten Produkte
– Zielland / Zielort des Transports
– Fristen bei der Lieferzeit
– Wert der Sendung
– Sonderwünsche seitens des Kunden
– Auslastung der Versandunternehmen
– Mögliche Abholtermine seitens der Versandunternehmen

Sie zahlen einen fixem Preis für Versand & Verpackung nach unseren Versandpreistabellen, unabhängig von der von uns für Ihre Bestellung gewählten Versandart. Durch dieses Vorgehen stellen wir sicher, dass Ihre Bestellung bestmöglich verpackt auf dem sichersten und schnellsten Transportweg zu Ihnen gelangt – dabei zahlen wir für den Transport meistens mehr, als wir Ihnen in unserem Shop für den Versand berechnen und sparen lieber an der niedrigeren Transportschadensrate.

Mit welchen Versandunternehmen arbeiten wir und warum ?

1. United Parcel Service of America, Inc (UPS)

Unser priorisiertes Versandunternehmen bei Sendungen unter 50kG Gesamtgewicht, innerhalb und außerhalb Deutschlands. Unsere Statistik zeigt dass unsere Sendungen mit UPS an sorgfältigsten transportiert werden und mit einer hohen Wahrscheinlichkeit pünktlich ankommen.

2. TNT Express N.V.

Für Sendungen über 50kG Eigengewicht und leichtere Sendungen, die wir trotz niedrigem Gewicht auf Paletten versenden, innerhalb und außerhalb Deutschlands – bevorzugen wir TNT Express. TNT Spezialisiert sich auf besonders schwere und unhandliche Sendungen und hat auf diesem Gebiet viel Erfahrung und ein weites Transportnetz. Die Transportschadensrate ist niedrig, die Sendungen kommen mit hoher Wahrscheinlichkeit pünktlich an.

3. DHL und DHL Express

Bei besonders eiligen Sendungen nutzen wir DHL oder DHL Express. Im Vergleich zu bisher genannten Versandunternehmen bietet DHL die kürzesten Lieferzeiten, leider ist die Transportschadensrate am höchsten.

Mit welchen Versandunternehmen arbeiten wir nicht ?

1. DPDgroup (DPD)

Leider hat unsere Erfahrung gezeigt, dass Sendungen per DPD überwiegend zu spät oder beschädigt geliefert werden. Auch der Kundensupport lässt zu wünschen übrig, sogar wenn sich hier an den Versandkosten sparen ließe, wir haben DPD aus unserer Liste gestrichen und bitten dafür um Verständnis.

2. General Logistics Systems B.V. (GLS)

Ähnlich wie DPD weist GLS in unserer Statistik nicht akzeptable Verspätungs- und Transportschadensraten auf.

Versandpreistabellen